Abgesagt: Gabriele Münter – Malen ohne Umschweife

Abgesagt: Liebe Kunst- und Kulturfreunde,
am Donnerstag, den 26. März, 18.00 Uhr, gibt es leider keinen Bild- und Kurzfilmvortrag. Dieses Mal ist das Leben und Wirken der Malerin Gabriele Münter das Thema. Sie lebte von 1877 bis 1962 und war damit eine Vertreterin der Avantgarde, also der künstlerischen Bewegungen des (beginnenden) 20. Jahrhunderts.
Gabriele Arnold wollte den Bildvortrag mit Lesung begleiten.

Murnauer Landschaft

Einlass sollte bereits 17.30 Uhr sein, so dass ein gemütliches Kennenlernen vor Start des Vortrags möglich ist. Für einen kleinen Imbiss sollte gesorgt werden.

Jetzt ist alles verschoben! Wir hoffen, auf Euer Verständnis! Bitte behaltet die Seite im Auge! Alle Angemeldeten sind benachrichtigt!

Kostenpunkt: Wie üblich werden wir auch beim nächsten Anlauf nur um Spenden zur Deckung der Unkosten bitten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.