Gemeinsames Weihnachtskartenschreiben für unsere Nachbarn

Wir haben von nebenan.de Weihnachtskarten bekommen, die wir – je nach Geschmack – noch verzieren können. Aber auf jeden Fall schreiben wollen, und sei es nur mit einem Mini-Gruß „Schön, dass Du in unserer Nachbarschaft wohnst“ oder so. Die verteilen wir dann gemeinsam oder jeder für sich in den Briefkästen 💌 von befreundeten Nachbarn von hier oder auch einfach wild an Fremde. Das aber erst kurz vor dem Fest 🎄, natürlich. Das gibt Freude beim gemeinsamen Tun und wir verschenken damit Freude. 🌟 Ich vermute, wir bekommen durch die „Danke“s hinterher sogar noch mal eine dritte Freude hin… 🎀 ✨

Ich hoffe sehr, wir werden Mehrere und ich schreibe 🖋️ dieses Mal in Gemeinschaft. Im Nebenan sind aktuell 3 eingetragen.

Gern weihnachtliches Süße mitbringen, dann wird es gemütlicher. 😉 Auch Glühwein können wir warm machen etc.. Für Weihnachtsmusik müsste auch das entsprechende Abspielgerät mitgebracht werden. Außer einem Handylautsprecher ist noch nix da.

Wann? Donnerstag, den 19.12. von 18.30h – 20.00h im Dorfgemeinschaftshaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.